Sie befinden sich hier: Home arrow Spezialisierungen arrow Schmerztherapie
.
Schmerztherapie


Duisburger Schmerzkonferenz PDF Drucken E-Mail

Die Duisburger Schmerzkonferenz wurde am 5.Januar 1990 gegründet und findet seither ohne Unterbrechung als interdisziplinäre Schmerzkonferenz am ersten Mittwoch jeden Monats statt. Sie ist eine Einrichtung des DGS Schmerzzentrums Duisburg, der regionalen Gliederung des bundesweiten Verbandes DGS (Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie).

Es nehmen teil: Fachärzte verschiedener Disziplinen, Psychologen, Physiotherapeuten, ein Zahnarzt, algesiologische Fachassistentinnen. Pro Schmerzkonferenz können maximal 3 Patienten vorgestellt und gründlich untersucht werden. Anmeldung über die Geschäftsstelle des DGS-Schmerzzentrums Duisburg. Wir wechseln turnusgemäß zwischen unserem MVZ und den Klinikabteilungen Rheumatologie Klinikum Duisburg (Juni und Dezember), Helios Klinikum St. Johannes Hospital Hamborn (März und September), Schmerz-und Palliativtherapie St. Josef Krankenhaus Moers (Mai und November). Im Februar tagen wir in Essen als Gast der Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren am Knappschaftskrankenhaus in Essen (alle übrigen Termine: Schmerzzentrum Duisburg). Es finden in Verbindung mit der Schmerzkonferenz jährlich 4 Palliativkonferenzen und 4 Akupunktur- Qualitätszirkel statt.

weiter …
 
Weiterbildung PDF Drucken E-Mail
Wir bieten folgende Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten an:
  • Ausbildung Medizinische(r) Fachangestellte(r)
  • Algesiologische Fachassistenz
  • Schüler- und Studentenpraktika

Für Ärzte:

Wir bieten für Studenten Famulaturen in der Allgemeinmedizin an. Im ärztlichen Bereich sind wir von Ärztekammer und KV anerkannte interdisziplinäre Weiterbildungsstätte zur Speziellen Schmerztherapie (1 Jahr nach der Facharztweiterbildung), ausserdem können wir für die Allgemeinmedizin und Innere 24 Monate für die Facharztweiterbildung anbieten. Die ärztliche Weiterbildungsstelle ist aktuell bereits bis 30.9.2016 vergeben. Ärztliche Kolleginnen und Kollegen mit perspektivischem Niederlassungswunsch im Rahmen eines interdisziplinären Schmerzzentrums bitten wir um Kontaktaufnahme.
weiter …
 
DGS-Schmerzzentrum Duisburg PDF Drucken E-Mail
Das DGS-Schmerzzentrum Duisburg ist die regionale Repräsentanz der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie (DGS) im Grossraum Duisburg. Leiter des Regionalen DGS-Schmerzzentrums Duisburg sind Dr.med. Günther Bittel, ärztlicher Leiter des MVZ Duisburg-West/Schmerzzentrum Duisburg und Norbert Schürmann, Leitender Arzt der Abteilung für Palliativmedizin und Schmerztherapie am St. Josef-Hospital in Moers. Zu unserer Einrichtung gehören die Duisburger Schmerzkonferenz und ein regionales Netzwerk im Verbund mit zahlreichen Partnern. Mit dem Malteser-Hospiz St. Raphael in Duisburg-Huckingen, mit dem regionalen DGS-Schmerzzentrum Krefeld und dem Krefelder Hospiz am Brunnenplatz wird auch der jährliche Duisburger/Krefelder Schmerztag am 2.Samstag im November durchgeführt - in den geraden Jahren in Duisburg, in den ungeraden in Krefeld jeweils im örtlichen Hospiz.
weiter …
 
Unsere Angebote in der Schmerztherapie PDF Drucken E-Mail

Schmerztherapie ist die Spezialisierung von Fachärzten für die Diagnostik und Therapie chronischer Schmerzerkrankungen. Sie benötigt neben viel Fachwissen und Erfahrung ein interdisziplinäres Denken und Arbeiten, ein Netzwerk von Therapeuten, geschulte algesiologische Fachassistentinnen und - einen aufgeklärten und aktiv mitarbeitenden Patienten! Unser therapeutisches Spektrum ist ein weiter Bogen von psychologischer Schmerztherapie (linkes Bild: Biofeedback) bis zu invasiven Verfahren (rechtes Bild: Schmerzpumpe). Es kommt immer darauf an, möglichst schonende Verfahren zu wählen und die richtige Mischung verschiedener Verfahren und Ansätze zu finden. Dabei sind wir auf Ihre Mitwirkung angewiesen!

 
Duisburger Schmerztag PDF Drucken E-Mail

Der Duisburger Schmerztag findet jährlich am 2. Samstag im November statt, und zwar im Wechsel Malteser-Hospiz St. Raphael und Hospiz am Blumenplatz Krefeld. Er ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der DGS Duisburg und Krefeld und der beiden Hospize und des St. Anna-Krankenhauses.

weiter …
 
 
© 2018 Schmerzzentrum Duisburg
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.